Neugeborenenshooting


Für ein Neugeborenen Shooting sollten Sie sich rechtzeitig bei mir melden, am besten schon früh in der Schwangerschaft. Ich notiere mir Ihren Entbindungstermin, um einen Termin freizuhalten und Sie sollten so schnell wie möglich nach der Geburt Kontakt mit mir aufnehmen, um einen konkreten Termin zu vereinbaren.

 

Für die typischen Neugeborenen Bilder ist ein Shooting innerhalb der ersten 5 - 10 Tage am besten geeignet, da in dieser Zeit Ihr Kind noch viel schläft und sich nicht so leicht im Schlaf stören lässt. Aber auch wenn Ihr Baby am Tag des Shootings wach ist, werden wir schöne Bilder machen können.

Für die Vorbesprechung komme ich ca. ein bis zwei Monate vor dem Entbindungstermin zu Ihnen nach Hause.

Gerade für dieses Shooting ist es am sinnvollsten dies zu Hause stattfinden zu lassen, damit Sie sich so kurz nach der Geburt nicht auf den Weg zu mir machen müssen und daran denken müssen, alles Wichtige einzupacken.

 

Das Shooting ist für ca. 2 bis 3 Stunden angesetzt, aber ich fotografiere nicht die ganze Zeit über. Ich habe genug Zeit zum Wickeln, Stillen und Kuscheln eingerechnet.

Da ich auch Bilder ohne Kleidung mache, muss der Raum warm genug sein, um Ihr Baby zu entkleiden. Dafür verwende ich einen Heizlüfter. Ziehen Sie sich daher im Lagenlook an, um etwas ausziehen zu können, wenn es zu warm wird. Ihrem Baby ziehen Sie am besten etwas an, was man nicht über den Kopf ausziehen muss, an, damit wir es nicht wecken, wenn es vorher eingeschlafen ist.

Zur Information: Ich fotografiere nicht ohne Windel, sondern verstecke diese unter einem Windelhöschen oder einem Tuch.

Gerne können für das Shooting persönliche Gegenstände, wie z.B. das erste Kuscheltier oder die Schnullerkette mit dem Namen des Babys, verwendet werden. Bitte legen Sie mir diese zu Beginn des Shootings bereit.

Sollten Sie bestimmte "Posen", Accessoires oder Farben gar nicht mögen, können Sie mir dies vor oder auch während dem Shooting sagen. Die Bilder müssen Ihnen schließlich auch gefallen und Sie müssen sich beim Shooting wohlfühlen.

 

Bitte teilen Sie mir vorher mit, wie viele Personen am Shooting beteiligt sein werden. Wenn Sie dies wünschen, mache ich gerne Bilder von der ganzen Familie, sowie auch Fotos vom Baby mit den einzelnen Personen (Vater, Mutter, Geschwisterkinder). Doch erwarten Sie als Eltern nicht zu viel von den Geschwisterbildern. Oft reagiert das erste Kind eifersüchtig oder hält gerade in den ersten Tagen noch Abstand zum neuen Familienmitglied. In diesem Fall wäre es sinnvoll ein Mini-Shooting einige Wochen später zu buchen, bei dem nur die Kinder zusammen fotografiert werden.


Für allgemeine Informationen zu meinen Shootings schauen Sie unbedingt hier vorbei!